Zum Hauptinhalt springen
Ausschreibungssuche
Inhalt

Ausschreibungsdetails

Plattform mit digitalen Lerninhalten für das Alumniportal Deutschland

Zur Einhaltung der Teilnahmefrist wählen Sie vor deren Ablauf 'Teilnahme beantragen' und laden mit Hilfe des AnA-Web die Vergabeunterlagen herunter.

Mehr lesen

11.01.2021

16.02.2021 12:00

16.02.2021 12:00

408/2020

Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.

03.02.2021 16:55

Meine e-Vergabe

Auftragsbekanntmachung

Öffentliche Ausschreibung nach UVgO

Liefer- / Dienstleistungsauftrag

1.
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
a)
Hauptauftraggeber (zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle)
Name: Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.
Straße, Hausnummer: Kennedyallee 50
Postleitzahl (PLZ): 53175
Ort: Bonn
Internet-Adresse: https://www.daad.de/de/
b)
Zuschlag erteilende Stelle
Wie Hauptauftraggeber siehe a)
2.
Angaben zum Verfahren
a)
Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung nach UVgO
b)
Vertragsart
Liefer- / Dienstleistungsauftrag
c)
Geschäftszeichen
408/2020
3.
Angaben zu Angeboten
a)
Form der Angebote
  • elektronisch
    • ohne elektronische Signatur (Textform)

b)
Fristen
Ablauf der Angebotsfrist
16.02.2021 - 12:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist
17.05.2021
4.
Angaben zu Vergabeunterlagen
a)
Vertraulichkeit
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter
https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=370294
b)
Zugriff auf die Vergabeunterlagen
Vergabeunterlagen werden nur elektronisch zur Verfügung gestellt
c)
Zuständige Stelle
Hauptauftraggeber siehe 1.a)
d)
Anforderungsfrist
16.02.2021 - 12:00 Uhr
5.
Angaben zur Leistung
a)
Art und Umfang der Leistung
Gegenstand dieser Rahmenvereinbarung ist eine Plattform mit digitalen Lernangeboten für registrierte Nutzer der Alumniportal Deutschland Community.
Es sind mindestens 60 asynchrone Online-Kurse zu den u.g. Themen anzubieten. Die Lerninhalte werden von Alumniportal Deutschland Vertretern in Rücksprache mit dem Dienstleister ausgewählt.
Zu den Themenschwerpunkten des Alumniportals, die sich im Angebot der Online-Kurse widerspiegeln müssen gehören u.a. Karriere, Management, Digitalisierung, Kommunikation, Präsentation und ähnliche Soft-Skills. Die Plattform muss digitale Lernangebote in unterschiedlichen Themenbereichen sowie die Möglichkeit einer thematischen Suche nach individuell passenden Angeboten für die Alumniportal Deutschland Nutzerinnen und Nutzer bieten.
Die Plattform sowie die digitalen Lernangebote müssen in zwei Sprachen zur Verfügung gestellt werden: Deutsch und Englisch
Die Nutzerinnen und Nutzer der digitalen Lernangebote müssen in einem benutzerfreundlichen Umfeld mit Wiedererkennungswert auf die Angebote zugreifen können. Daher ist eine Anpassung der Plattform sowie der Lerninhalte im Look and Feel Design des Alumniportals, im sogenannten white-Label erforderlich. Die Anwendung ist nach Corporate Design-Maßgaben des Alumniportals zu gestalten.
c)
Ort der Leistungserbringung
Bonn
7.
Zulassung von Nebenangeboten
Nein
8.
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Der Vertrag beginnt mit Bezuschlagung.
Die Lieferung/Leistung erfolgt/beginnt am 23.02.2021.
Der Vertrag ist befristet. Er endet mit Ablauf des 22.02.2022.
Der Vertrag verlängert sich dreimal um jeweils ein weiteres Jahr, wenn er nicht von einem der Vertragspartner spätestens sechs Monate vor Vertragsende schriftlich gekündigt wird. Der Vertrag endet somit spätestens mit Ablauf des 22.02.2025.
10.
Wesentliche Zahlungsbedingungen
Die Zahlungsbedingungen ergeben sich aus dem SaaS-Vertrag (Anlage 3) und der Preistabelle (Anlage 5).
11.
Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen
Die Unternehmen haben mit ihrem Angebot das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach § 31 UVgO iVm §§ 123, 124 GWB und § 19 Abs. 1 MiLoG sowie ihre Eignung nach § 31 UVgO nachzuweisen.
Hierzu sind dem Angebot folgende Belege und Unterlagen beizufügen:
Ausgefüllte Eigenerklärung nach § 31 UVgO iVm §§ 123, 124 GWB und § 19 Abs. 1 MiLoG, Anlage 08
Firmenprofil (kurze Beschreibung des Unternehmens, Historie, Portfolio, Personalstruktur)
Nachweis der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister oder vergleichbares Register
Erklärung über den Gesamtumsatz und den Umsatz in dem Tätigkeitsbereich des Auftrags innerhalb der letzten drei Geschäftsjahre, sofern entsprechende Angaben verfügbar sind
Mindestanforderung:
Der Bieter muss innerhalb der letzten drei Geschäftsjahre einen Mindestjahresumsatz insgesamt und im ausgeschriebenen Tätigkeitsbereich erzielt haben.
Der durchschnittliche Jahresumsatz im o. g. Zeitraum gesamt beträgt mindestens: 75.000 €. Das Formular in Anlage 09 ist zu verwenden.
Nachweis einer marktüblichen Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung.
Vorlage geeigneter Referenzen über früher ausgeführte Aufträge in Form einer Liste ausschließlich der in den letzten drei Jahren erbrachten wesentlichen Leistungen, mit Angabe des Werts, des Liefer- beziehungsweise Erbringungszeitpunkts sowie des öffentlichen oder privaten Auftraggebers. Geeignet ist eine Referenz, wenn die erbrachten Leistungen mit den hier ausgeschriebenen vergleichbar waren, d.h. insbesondere Leistungen in den Bereichen des Angebots von Online-Kursen und der Bereitstellung dieser über Internetportale.
Das Formular in Anlage 10 ist hierfür zu verwenden.
Mindestanforderungen:
Es sind mindestens 3 geeignete Referenzen vorzulegen.
Angabe der Umweltmanagementmaßnahmen, die das Unternehmen während der Auftragsausführung anwendet, sowie insbesondere der Energy Usage Effectiveness (EUE) des Rechenzentrums, das der Auftragnehmer zur Bereitstellung der Dienste nutzt. Beachten Sie die entsprechenden Wertungskriterien unter Punkt 5 c).
Erklärung, aus der die durchschnittliche jährliche Beschäftigtenzahl des Unternehmens insgesamt sowie zusätzlich für den Leistungsbereich dieser Ausschreibung in den letzten drei Jahren ersichtlich ist. Das Formular Anlage 09 ist zu verwenden.
Angabe, welche Teile des Auftrags das Unternehmen unter Umständen als Unteraufträge zu vergeben beabsichtigt (Nachunternehmerverzeichnis gemäß Anlage 11).


39b919c7-2b09-492a-9baf-843740b41a86
Seitenfunktionen