| Zum Hauptmenü.
| Direkt zum Inhalt.
| Beschreibung der Tastaturkürzel.



Bauwerksüberprüfung Hangsicherung Staustufe Mettlach

XML Portable Document Format Version anzeigen.
1.
Auftraggeber:
Wasser- und Schifffahrtsamt Saarbrücken
Bismarckstraße 133
66121 Saarbrücken
Tel. 0681 6002-0 / Fax. 0681 6002-155 / E- Mail. WSA-Saarbrücken@wsv.bund.de

 
Bearbeitungsnummer:
(bitte stets angeben)
2012 224


2. a)
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb

    b)
Vertragsart:
Dienstleistungsauftrag

3. a)
Kategorie der Dienstleistung und Beschreibung:
Bauwerksüberprüfung und Schadensregulierung der Hangsicherung Staustufe Mettlach. Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit wurde der Steilhang gegen Felsausbrüche gesichert. Zur Aufrechterhaltung der Felssicherungsanlage ist diese zu inspektieren und Prüfungen zu unterziehen. Festgestellte Mängel sind zu beseitigen.

    b)
CPV - Nr:


    c)
Unterteilung in Lose:
(Neben Einzellosen können auch mehrere oder alle Lose angeboten werden)




    d)
Ausführungsort:
Schleuse / Staustufe Mettlach
66689 Mettlach
Oktavienstraße
GEO. 49,491502 / 6,580907

    e)
Bestimmungen über die Ausführungsfrist:


4. a)
Teilnahmeanträge sind zu stellen:
beim Auftraggeber

    b)
Frist zur Abgabe der Teilnahmeanträge:
09.05.2012 10:00:00


    c)
Sprache:
Deutsch (gilt auch für Rückfragen und Schriftverkehr)

5.
Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen, die vom Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers verlangt werden:

    a)
Bankerklärung zur finanziellen und wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Unternehmens.

    b)
Geeignete Nachweise über die technische Leistungsfähigkeit des Unternehmens: 

    c)
Erklärung des Unternehmens, dass es sich nicht in einem Insolvenzverfahren befindet und keine Umstände vorliegen, welche seine Zuverlässigkeit in Frage stellen können.

Die Nachweise zur Feststellung der Eignung sind mit dem Teilnahmeantrag einzureichen.


6.
Beabsichtigte Marge/Zahl der Angebotsaufforderungen:



7.
Aufforderung zur Angebotsabgabe:
Falls bis zu diesem Tag keine Aufforderung zur Angebotsabgabe erfolgte, können Bewerber davon ausgehen, dass Ihr Teilnahme-Antrag nicht berücksichtigt wurde.

8.
Sonstige Angaben:
Mit der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bieter den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (§ 19 Absatz 1 VOL/A).Es gilt deutsches Recht.


XML Portable Document Format Version anzeigen.


Tastaturkürzel

Im Folgenden werden die auf der e-Vergabe Seite definierten Tastaturkürzel beschrieben. Bei den meisten Browsern sind die entsprechenden Inhalte mit der Taste ALT und dem entsprechenden Tastaturkürzel erreichbar. Beim Internet Explorer muss auch die Taste Eingabe bzw. Return nach Eingabe des Kürzels eingegeben werden.

Menü: Menü: Alt-MMenü: Alt-M Content: Alt-CContent: Alt-C Hilfe: Alt-H
Support (Hotline): Alt-S
Impressum: Alt-I
Anfang der Seite: Alt-A